In unserer Mietensprechstunde sind Nebenkosten immer wieder ein Thema, daß für viele Mieter unverständlich und nur schwer nachvollziehbar ist. Oft sind es nur kleinere Beträge und die Beschwerden dagegen sehr aufwändig durchzuführen. Nichts­des­to­trotz versucht man natürlich bei der Klärung und in der Kommunikation mit der Hausverwaltung weiterzuhelfen. Manchmal sitzt man aber auch einfach nur fassungslos vor einem ratsuchenden Bürger und blättert durch zentimeterdicke Stapel von Korrespondenz, Nebenkostenabrechnungen, Mahnungen, Widersprüche etcetera. Eine Mieterin der Vonovia ... weiterlesen
Überall in der Stadt leben Menschen in Wohnungen, die Unternehmen wie Deutsche Wohnen oder Vonovia gehören - und das macht ihnen Probleme: kaputte Heizungsanlagen, die tage- oder wochenlang nicht repariert werden, überzogene Betriebskostenabrechnungen, Schimmel in den Wohnungen, und immer höhere Mieten. Deutsche Wohnen & Co verfolgen eine Strategie der Mietpreissteigerung um jeden Preis. Da sie hohe Kredite für den Ankauf ihres Bestandes aufgenommen haben und ihren Aktionären hohe Gewinne versprechen, sind sie dazu „gezwungen“, die Mieten immer weiter hochzutreiben. Sie werden... weiterlesen