Berliner Semesterticket gilt bundesweit als Neun-Euro-Ticket

Der rbb24 berichtet am 24.5.22 über eine schriftliche  Anfrage der Abgeordneten Kristian Ronneburg und Tobias Schulze.

Auch das Berliner Semesterticket gilt als Neun-Euro-Ticket und kann damit von den Studierendenden bundesweit für Nah- und Regionalverkehr genutzt werden. In ihrer am Dienstag bekannt gewordenen Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linke-Abgeordneten Kristian Ronneburg und Tobias Schulze teilte die Verkehrssenatsverwaltung mit, dass das Berliner Semesterticket analog zum Neun-Euro-Ticket bundesweit genutzt werden könne.

Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

zurück zur Startseite