Holocaustgedenken: Stolpersteine putzen in Moabit

 

Stolpersteine erinnern an Verfolgte des Nationalsozialismus an ihren letzten frei gewählten Wohnorten. Tobias Schulze und Steve Rauhut (DIE LINKE.Berlin) laden Sie ein, gemeinsam Stolpersteine in Moabit zu putzen und uns an die Menschen zu erinnern, die hier lebten, bevor sie von den Nazis ermordet wurden.
Danach wollen wir im Arema (Birkenstraße 30) zusammensitzen und uns weiter austauschen.

Wann: 28.1.2019 um 16:30 Uhr
Treffpunkt: Bredowstraße 49
(Stolpersteine von Leopold & Helene Behrendt)
Nähe U-Turmstraße
Wir bringen Putzmittel und Kerzen mit.